Projekte

Die Architekturthemen Wohnungsbau, Wohnen im Alter und Bauen im Bestand, unsere „Dauerbrenner“, sind auch auf dem Immobilienmarkt und in der Politik aktueller denn je. Bei diesen Bauprojekten bezwecken wir, Zeitgeist und Nachhaltigkeit in Koexistenz zu bringen, so dass sich die Investitionen unserer Bauherren auf lange Sicht lohnen.

____Navigate through sections

Wohnungsbau

NEUBAU WOHNANLAGE „SONNENFELD“ IN BEDBURG, KREIS RHEIN-ERFT MIT 130 WOHNUNGEN, EIGENER PARK-ÄHNLICHEN GRÜNANLAGE UND TIEFGARAGE

Das Projekt ist eine Antwort auf den Strukturwandel in der Region infolge des ansetzenden Ausstiegs aus dem Braunkohlabbau: Neue Betriebe aus neuen Beschäftigungsfeldern siedeln sich hier an; dies führt zu einem erhöhten Bedarf am modernen Wohnraum. Innerhalb der gleichen Wohnanlage entsteht ein Mix von öffentlich geförderten und frei finanzierten Wohnungen eingebettet in Grün, der ein ausgewogenes Sozialfeld verspricht.

Service rund ums Bauen

Das Problem

Der Lebenszyklus eines Gebäudes beträgt ca. 60 bis 80 Jahre. Während dieser Zeit finden sowohl normaler Verschleiß als auch Ereignisse sonstiger Natur statt: Eigentümerwechsel, Nutzungsänderung, neue Aufteilung oder Zusammenlegung von Räumen, unerwartete Schäden infolge von Naturgewalten.

Die Lösungen

Für die Lösung der individuellen Fragen tritt unser Service rund ums Bauen auf unterschiedliche Weise ein:

  • mit der „Gebäudediagnose“. Der Zustand der Bausubstanz wird festgestellt und Zeitpunkt und Umfang der notwendigen Eingriffe geplant, auch mit dem Ziel, eine realistische Kostenschätzung der Investition zu ermöglichen.
  • mit dem Gebäudeaufmaß und Digitalisierung alter Bauvorlagen, um die Hausakte des Gebäudes zu erstellen oder zu vervollständigen. Dies erweist sich als besonders nützlich im Falle der nachträglichen Legalisierung vergangener Baumaßnahmen.
  • mit der Beratung bei Überlegungen zur wirtschaftlichen Nutzung des im Baubestand befindlichen „toten Kapitals“ wie Dachböden, Innenhöfe oder leer stehende Gewerbegebäude.