TOURISTISCHE ENTWICKLUNG OBERWISCHAU, NORDRUMÄNIEN

Für die Bekämpfung der Strukturschwäche initiiert die Europäische Union regionale Förderprogramme zur Entwicklung der touristischen Infrastruktur.

Projekt Kategorie: WELLNESS TOURISMUS
Projektstandort: Gemeinde Oberwischau (Viseu de Sus), Wassertal, Region Maramures, Rumänien

In diesem Kontext planten wir zwischen 2009 und 2012 unter dem Brandnamen “Sport-Natur-Abenteuer” ein Touristik-Zentrum und eine Sportanlage für Nordic Ski inmitten der Naturlandschaft Wassertal.

Im gleichen Einzugsgebiet im Rahmen einer Public-Privat-Partnerschaft planten wir die Reitsportanlage „Fabiola“ und die Ferienanlage „Mirage“ mit einem 30 Zimmer-Hotel, Freibad, Restaurant und Eventhalle für 600 Personen.

Das Problem

  • Planerisch und organisatorisch galt es in jeder Hinsicht, Neuland zu betreten
  • Unsere Hauptaufgabe als Projektplaner, die EU-Fördermittel bewilligungsfähig entsprechend den europäischen und rumänischen Regelungen zu beantragen, erwies sich als kompliziertes Verfahren, wo viele Parteien unterschiedliche Interessen vertraten.

Die Lösungen

  • Es wurden fachkompetente Alliierte als Projektpartner vor Ort gefunden
  • Das gesamte Projekt wurde in 16 Unterprojekte aufgeteilt und entsprechend bearbeitet, so dass der eventuelle Stillstand einer Sparte den Fortschritt des Ganzen nicht beeinträchtigt
  • Allem voraus galt es, eine umfassende Recherche als Ideenquelle über örtliche soziale, wirtschaftliche und natürliche Gegebenheiten und über oft widersprüchliche Interessen der Bevölkerung zu absolvieren.
Projektname
1 Gestaltung des öffentlichen Bereichs: Fußgängerwege, Grünflächen, Regenwasserentwässerung
2 Gestaltung + Ausstattung des Campingplatzes inkl. Sanitäreinrichtungen
3 Bauen einer Skipiste mit einer Länge von ca. 850 lfd.m ab der Mociras-Höhe versehen mit einer Schleppliftanlage, Errichtung der Beschneiungs- und der Nachtbeleuchtungsanlagen, Ausstatten mit Instandhaltungsgerät.
4 Bauen und Ausstatten des Sportgerät-Verleihs (ATV, Mountainbike, Snowmobile, Schier, Bälle)
5 Erwerben und Instandsetzung der historischen Dampflok für die Schmalspureisenbahn („Mocanita“) sowie 2 Waggons für Personenbeförderung (Touristen)
6 Instandsetzung und Modernisierung der Schmalspureisenbahn auf der Trasse Novat – Poiana Novat (ca. 3,00 km.).
7 Bauen von Beobachtungswarten für Fotografieren und Filmen
8 Bergpfadmarkierung
9 Bauen von Berghütten
10 Bauen und Ausstatten des SALVAMONT- Bergrettungsdienstes
11 Aufstellen von touristischen Orientierungstafeln
12 Bauen und Ausstatten des Verwaltungsgebäudes
13 Bauen von Pavillons für Erholung
14 Bauen und Ausstatten des biologischen Schwimmbades
15 Bauen und Ausstatten der Sportplätze (1x Fußballfeld, 3x Tennisplätze)
16 Bauen einer für internationale Wettbewerbe zugelassene Biathlonanlage inkl. der Nebengebäude und -funktionen

Reithalle Oberwischau (Viseu de Sus), Marmarosch, Rumänien